Navigation überspringen
Online Apotheke - shop-apotheke.com

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300

aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

Online Apotheke - shop-apotheke.com
  • Warenkorb
    0

Ginkgobakehl® Urtinktur

    • homöopathisch
    • apothekenpflichtig
  • Bitte Rezeptart wählen

  • homöopathisch
  • apothekenpflichtig
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 100 ml
    15,99 € / 100 ml
    € 20,80
    € 20,80
    € 15,99
    -23%

sofort lieferbar

Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €

  • PZN
    04770918Pharmazentralnummer
  • Darreichung
    Tropfen
  • Hersteller
    SANUM-KEHLBECK GmbH & Co. KG

Produktdetails & Pflichtangaben

Homöopathischem Arzneimittel

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 1 ml Ginkgo biloba e foliis siccatis Urtinktur

Hilfsstoffe

  • Ethanol

Weitere Produktinformationen

Darreichungsform:   
Tropfen zum Einnehmen

Präparatgruppe:   
Präparat aus Pflanzenextrakten

Wirkstoff:   
Ginkgo biloba e foliis sicc. Urtinktur

Zusammensetzung:   
10 ml enthalten: 10 ml Ginkgo biloba e foliis sicc. Urtinktur(HAB, Vorschrift 4a, mit Ethanol 62,4% (m/m)).

Erfahrungsgemäß angewendet bei:   
Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

In der Naturheilkunde dokumentierte Anwendungsgebiete:   
Gemäß homöopathischem Arzneimittelbild

Anwendung:   
Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich, je 5 Tropfen einnehmen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3 mal täglich je 5 Tropfen.

Nebenwirkungen:   
Sehr selten wurden nach der Einnahme von Ginkgobakehl® Magen-Darm-Beschwerden, Fieber, Kopfschmerzen oder allergische Hautreaktionen (Rötung, Schwellung, Juckreiz) beobachtet. Darüber hinaus wurde bei Langzeitanwendung sehr selten über Blutungen berichtet, deren ursächlicher Zusammenhang mit der Einnahme von Ginkgo-Zubereitungen nicht gesichert ist. In diesem Fall sollten Sie die Anwendung unterbrechen und den Arzt aufsuchen.

Gegenanzeigen:   
Bei Alkohol- oder Leberkranken sollte aufgrund des Alkoholgehaltes das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.
 
Wechselwirkungen:   
Die Wirkung von gerinnungshemmenden Arzneimitteln kann verstärkt werden. Beachten Sie bitte, dass diese Angaben auch gelten können, wenn die Einnahme wenige Stunden oder Tage zurückliegt.

Vorsichtsmaßnahmen:   
Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Warnhinweis:   
Enthält 70 Vol.-% Alkohol (Ethanol). Bei Beachtung der Dosierungsanleitung werden bei jeder Einnahme (entsprechend 15 Tropfen) bis zu 0,21 g Alkohol zugeführt. Ein gesundheitliches Risiko besteht u.a. bei Leberkranken, Alkohol kranken, Epileptikern, Hirngeschädigten, Schwangeren und Kindern. Die Wirkung anderer Arzneimittel kann beeinträchtigt oder verstärkt werden.

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Um eine Bewertung schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch kein Kundenkonto?
 Hier registrieren

5%6

Wussten Sie schon?

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!