5€ Neukunden-Rabatt9
Ihr Code: neu2016
  • Produkt in den Warenkorb legen
  • Code im Warenkorb einlösen
  • 5 € weniger bezahlen

Kostenlose Hotline: 0800 - 200 800 300 aus dem dt. Fest-/Mobilnetz, Mo. - Sa. 8 - 20 Uhr

LAVANID® Wundgel V+

Abbildung ähnlich
PZN: 10813543
Menge: 40 g
Darreichung: Gel
Marke:
Hersteller: SERAG-WIESSNER GmbH & Co.KG
€ 35,08 19

inkl. MwSt. und Versand

(87,70 € / 100 g)
sofort lieferbar
Menge:

Produktdetails 

/ Pflichtangaben
  1. Beipackzettel LAVANID® Wundgel V+

Weitere Produktinformationen

Wirkstoffe
  • 1 g Natriumchlorid
  • 1 g Kaliumchlorid
  • 1 g Polihexanid
  • 1 g Calciumchlorid-2-Wasser

Anwendungsgebiete:
LAVANID® - Wundgel V+ wird angewendet zum Befeuchten und Reinigen von Wunden sowie zur konservierenden Befeuchtung von Verbänden und Wundauflagen.

LAVANID®-Wundgel V+
ist ein steriles, konserviertes Hydrogel, das eine sehr gute Gewebeverträglichkeit bietet. Es eignet sich zum direkten Auftragen auf die Wunde sowie zur Befeuchtung und kann für konservierende Verbände verwendet werden.

Dadurch wird das Risiko der Keimverschleppung aus der Wunde vermindert und ein äußerer Keimeintritt vermieden.

Von Vorteil

  • Sterile, konservierende Gele auf Ringerbasis mit optimalem Polyhexanidanteil.
  • Langfristige, schmerzfreie Anwendungsmöglichkeiten durch gute Gewebeverträglichkeit.
  • Geeignet für konservierende Verbände – auch bei Wunden mit Problemkeimen.

Die Produktvariante LAVANID®-Wundgel V+ zeichnet sich durch eine höhere Viskosität aus. Dies verleiht dem Gel gute Haftungseigenschaften und verhindert ein schnelles Abfließen des Gels von der Wunde.

  • höhere Viskosität
  • verbesserte Haftungseigenschaften

Anwendungshinweise:
Wunde wie gewohnt vorbereiten und reinigen. LAVANID®- Wundgel V+ auf die Wunde oder eine Wundauflage (z.B. Kompressen oder Umschläge) auftragen. Wunde wie gewohnt verbinden. LAVANID®- Wundgel V+ verbleibt bis zum nächsten Verbandwechsel auf der Wunde.

Für eine optimale Befeuchtung der Wunde wird empfohlen,
die Menge an LAVANID®- Wundgel V+ mit zunehmenden Abständen zwischen den Verbandwechseln zu erhöhen. Wird beim Verbandwechsel eine Verklebung mit der Wunde festgestellt,ist vor dem Lösen des Verbandes ausreichend mit Spüllösung (z.B. LAVANID® Wundspüllösung) zu befeuchten.

Zusammensetzung:
Ringerlösung (isotone Elektrolytlösung bestehend aus Natriumchlorid, Kaliumchlorid, Calciumchlorid 2 H2 O, Wasser für Injektionszwecke), Glycerin, Macrogol, Hydroxyethylcellulose, Polyhexanid 0,04%.

Statistik zu LAVANID® Wundgel V+

Geschlecht

Durchschnittliches Geschlecht der Käufer von LAVANID® Wundgel V+ von SERAG-WIESSNER GmbH & Co.KG:

  • männlich
  • weiblich
Alter

Durchschnittliches Alter der Käufer:

55 Jahre
Altersverteilung

Die Käufer von LAVANID® Wundgel V+ von SERAG-WIESSNER GmbH & Co.KG verteilen sich auf die angegebenen Altersklassen wie folgt:

0% 18-29
0% 30-49
100% 50-59
0% 60+
Kaufmenge

Durchschnittliches Anzahl von LAVANID® Wundgel V+ von SERAG-WIESSNER GmbH & Co.KG, die pro Kauf im Warenkorb lagen:

Stückzahl

2

Die Stückzahl stimmt nicht immer mit der abgegebenen Menge überein, da wir aus pharmazeutischen Gründen auch Stückzahlen kürzen

Produktbewertungen zu LAVANID® Wundgel V+

  • Alle Bewertungen
    (0)
  • 5 Sterne
    (0)
  • 4 Sterne
    (0)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)

Ihre letzten Aktivitäten

Angesehene Produkte

Kategorien