Navigation überspringen
  • AVP/UVP1
  • Ihr PreisAVP/UVP1
  • Ersparnis2
  • 15 g
    28,27 € / 100 g
    € 5,91
    € 5,91
    € 4,24
    € 4,24
    -28%

Sofort lieferbar

Kostenloser ab 19 €Kostenloser ab 19 €

1

In folgenden Packungsgrößen erhältlich

Chlorhexidin Puder
15 g
28,27 € / 100 g
Ihr Preis
€ 4,24
In den Warenkorb
  • PZN
    04701478Produktkennzeichnung
  • Darreichung
    Puder
  • Hersteller
    Abanta Pharma GmbH

Produktdetails & Pflichtangaben

Zur Pflege und Schutz unverletzter, infektionsgefährdeter Hautareale

Wirkstoffe & Hilfsstoffe

Wirkstoffe

  • 10 mg Chlorhexidin digluconat

Hilfsstoffe

  • Adipinsäure
  • Paraffin, dünnflüssiges
  • Siliciumdioxid, gefällt
  • Talkum
  • Vaselin, weißes
  • Wollwachs
  • Zinkoxid

Weitere Produktinformationen

Was ist Chlorhexidin Puder und wofür wird es angewendet?
Chlorhexidin Puder dient der Pflege und dem Schutz unverletzter, infektionsgefährdeter Haut sowie Wundrandregionen.

Das Produkt bindet und reguliert die Hautfeuchtiugkeit.

Wie ist Chlorhexidin Puder einzunehmen?
Die betroffenen Hautareale werden mehrmals täglich mit Chlorhexidin Puder gleichmäßig eingepudert.

Die durchgehende Anwendung sollte eine Dauer von 4 Wochen nicht überschreiten.

Was Chlorhexidin Puder enthält
Adipinsäure, Talkum, Zinkoxid, gefälltes Siliciumoxid, dünnflüssiges Paraffin, weißes Vaselin, Wollwachs, 1 % Chlorhexidindiglukonat.

Fragen und Antworten
Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu Chlorhexidin Puder

Beantwortet von unseren Experten, bestehend aus Apothekern/Apothekerinnen und pharmazeutisch-technischen Assistenten/Assistentinnen.

Wofür wird Chlorhexidin Puder angewendet?

Frage von Sinan B.

Das Chlorhexidin Puder ist ein Medizinprodukt, das zur Pflege und zum Schutz bestimmter Hautregionen angewendet wird. Auf diesen Hautregionen könnte sich eine Infektion entwickeln. Beispielsweise wird das Chlorhexidin Puder zur Narbenpflege bei Neugeborenen angewendet.

Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Gebrauchsinformation durch.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Welche Inhaltsstoffe hat das Chlorhexidin Puder?

Frage von Marah F.

Das Chlorhexidin Puder enthält den Wirkstoff Chlorhexidin digluconat.

Die komplette Zusammensetzung ist wie folgt:

  • Adipinsäure
  • Talkum
  • Zinkoxid
  • Gefälltes Siliciumdioxid
  • Dünnflüssiges Paraffin
  • Weißes Vaselin
  • Wollwachs
  • 1 % Chlorhexidindiglukonat (entspricht 0, 5 % Chlorhexidin) als Konservierungsmittel

Bitte lesen Sie vor der Anwendung sorgfältig die Packungsbeilage durch.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

Hilft Chlorhexidin Puder bei der Nabelpflege bei Neugeborenen?

Frage von Fiona P.

Ja, das Chlorhexidin Puder wird zur Nabelpflege bei Neugeborenen angewendet. Es pflegt und schützt unverletzte aber infektionsgefährdete Hautstellen. Das Puder hat desinfizierende Eigenschaften.

Bitte lesen Sie wird sie vor der Anwendung sorgfältig die aktuelle Gebrauchsinformation durch.

Beantwortet durch das PTA-Team von SHOP APOTHEKE

4 Produktbewertungen zu Chlorhexidin Puder

5,0
von 5 Sternen
  • 5 von 5
    4Produktbewertungen
  • 4 von 5
    0Produktbewertungen
  • 3 von 5
    0Produktbewertungen
  • 2 von 5
    0Produktbewertungen
  • 1 von 5
    0Produktbewertungen

Für jede von Ihnen verfasste Premium-Bewertung schenken wir Ihnen einen 5%-Gutschein für Ihren nächsten Einkauf!

  • Chlorhexidin-Puder,einfach sehr gut.

    von Ingeborg V. am 27.07.2021

    Ich benutze diesen Puder,um wunde Hautstellen und Hautrötungen zu behandeln.Die Wirkung bei mir ist wirklich zufriedenstellend und ich bin froh,daß ich bei meiner Suche auf ein geeignetes Produkt für mich auf Chlorhexidin-Puder gestoßen bin.

  • Zuverlässig , bewährt

    von Brigitte P. am 02.07.2021

    Seit Jahrzehnten benutze ich dieses Puder zur Pflege bestimmter Hautregionen. Besonders bei einem großen Busen gibt es immer Probleme. Mit diesem Puder nicht.

  • Puder

    von Elke K. am 16.08.2019

    Dieses Puder ist sehr gut bei Hautrötungen und leichten Entzündungen anwendbar.

  • Puderanwendung

    von Manfred H. am 09.10.2018

    schon über viele Jahre verwende ich den Puder nach der Rasur und habe die besten Erfahrungen damit gemacht weil Hautrötungen nach der Rasur unangenehm brennen und auch unansehnlich wirken. auch nach Hautrötungen. durch Schwitzen verursacht. behandle ich mit dem Puder und habe Erfolg damit, dieser Puder hält das was laut Merkzettel deklariert wird, immer wieder zu empfehlen.